willkommen

Impressum 

 

Kontakt
Stadtwerke Bogen
Stadtplatz 56
94327 Bogen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Bankverbindung
Sparkasse Niederbayern-Mitte        
BIC BYLADEM1SRG
IBAN DE78742500000570008011


Werkleiter:
Dipl.-Ing.(FH) Max Denk

 

Design und Programmierung
Matthias Wagner, electronic systems wagner, www.esw-web.de
Bildquellen
creativecommons.org
fotolia.de
eigene Fotos 

 

Haftungsbeschränkung 
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Externe Links 
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (externe Links). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Copyright, Urheber- und Leistungsschutzrechte 
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte jeglicher Art unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Anonymisierte Datenerhebungen
toremember bemüht sich um die ständige Verbesserung der Webseite. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat.anonymizeIp();" erweitert wurde, so dass IP-Adressen nur verkürzt und somit anonymisiert weiterverarbeitet werden um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

gem. § 4g, Abs. 2 Bundesdatenschutzgesetz


1. Name oder Firma der verantwortlichen Stelle:

Stadtwerke Bogen (SWB)


2. Geschäftsführer und sonstige vom Unternehmen betraute Personen:

 Werkleitung

Max Denk

 Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung
Max Denk in Abstimmung mit der von der SWB beauftragten EDV-Firma
electronic systems wagner, Hermann-Geib-Str. 12, 93053 Regensburg

 

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Stadtplatz 56
94327 Bogen


4. Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung ist die zur Sicherstellung des Badebetriebes erforderliche Abwicklung von Kunden- und Lieferantenaufträgen und der damit verbundenen Unterstützungsverfahren wie

  • Kundenverwaltung und -abrechnung
  • Einkauf mit Lieferanten- und Auftragsverwaltung
  • Lagermanagement
  • Finanzbuchhaltung
  • Personalverwaltung sowie

für eigene Zwecke.


5. Beschreibung der betroffenen Personen und der diesbezüglichen Daten/Datenkategorien

Es werden im Wesentlichen zu folgenden Gruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit es sich um natürliche Personen handelt und soweit diese zur Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich sind:

  • Kunden, Lieferanten, Interessenten (im Wesentlichen Firmen-, Namens- und Adressdaten und ggf. sonstige Daten, die für die ordnungsgemäße und sachgerechte Beratung und Abwicklung erforderlich sind)
  • Mitarbeiter, Praktikanten, Bewerber, ehemalige Mitarbeiter, (im Wesentlichen Vertrags-, Stamm- und Abrechnungsdaten für die ordnungsgemäße Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen; Angaben zum beruflichen Werdegang, Qualifikationen und sonstige Bewerbungsdaten; Privatadressen und Kontaktinformationen)
  • Kontaktpersonen zu vorgenannten Gruppen, auch soweit es sich dabei um juristische Personen handelt (im Wesentlichen Kontaktkoordinaten wie Adresse, Telefon-, Fax- und E-Mail-Daten sowie Betreuungsinformationen)


6. Empfänger/Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

  • Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden, Arbeitsämter).
  • Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalverwaltung, Finanzbuchhaltung, Einkauf, Marketing, Kundenservice, Vermessung, Telekommunikation und EDV, Technische Abteilungen Strom und Wasser)
  • Externe Auftragnehmer (Dienstleistungsunternehmen) entsprechend § 11 BDSG zur Abwicklung der Verarbeitung der Daten in unserem Auftrag.
  • Weitere externe Stellen wie z.B. Kreditinstitute (Gehaltszahlungen), gruppenzugehörige Unternehmen oder andere externe Stellen zur Erfüllung der oben genannten Zwecke, soweit der Betroffene seine schriftliche Einwilligung erklärt hat, dies zur Vertragserfüllung erforderlich oder eine Übermittlung aus überwiegendem berechtigten Interesse zulässig ist.



7. Regelfristen für die Löschung der Daten:

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen, die im Wesentlichen eine Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren erfordern, zum Teil aber auch darunter liegen. Darüber hinaus können sich Abweichungen durch satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen ergeben.

Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind.

Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die Zweckbestimmung entfällt.



8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten:

Eine Übermittlung in Drittstaaten findet derzeit grundsätzlich nicht statt.